zurück zur Liste

Stragula

2016: Leckere Haxe in bodenständiger Kneipe. Wir kommen gerne wieder!



Haxengrösse:
Haxenkruste:
Haxenfett:
Haxengeschmack:
Soße:
Krautsalat (extra):
Semmelknödel:
Preisleistung:
Durchschnitt:
Preis:10.80 € halbe Schweinshaxe mit Knödel und Salat
Helles:3,10 € (Augustiner)
Weissbier:3,40 €
Beilagen:ein Semmelknödel, Krautsalat (extra)
Biohaxe:Nein
Biohaxe Bemerkung:
Besteck:scharfes Messer auf Nachfrage
Beschreibung:Leckere Haxe mit guter Sauce. Salat und Knödel auch empfehlenswert. Zusammen ergibt das eine gelungene Gesamtkomposition. Preis-Leistung hervorragend!


Adresse:Bergmannstrasse 66
80339 München
Telefon:089-507743
E-Mail:info@stragula.info
Website:http://www.stragula.org


Öffnungszeiten:Mo-Fr: 11:30-14:30 und 17 - 1 Uhr, Sa: 17 - 1 Uhr, Sonntag geschlossen
Größe:ca. 70 Plätze plus einige Thekenplätze. Im Sommer auch ca 8 kleine Tische draußen.
WC:ordentlich, wird per Putzplan gereinigt.
Service:gut
Ambiente:Realwirschaft, die hält was sie verspricht. Schlichter, aber interessanter 70er Jahre Betoncharme mit soliden Tischen. Scheinwerfer, Geweihe und eine lange Theke runden den Eindruck ab. Vereinsflair. Podium für Liveauftritte auf dem man auch sitzen kann.
Spezielles:Verschiedene Liveauftritte, sehr empfehlenswert. Westend ist Kitz, Poetry Slam, Musik. Täglich wechselnde Karte mit sauleckeren bodenständigen Gerichten zu fairen Preisen. Alles was aus der Küche kommt lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen.
Publikum:viele Akademiker und Kartenspieler aller Altersklassen.


      
   
Copyright © 2017 Haxentest.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.