zurück zur Liste

Wirtshaus in der Au

2013: Direkt am Paulanerplatz befindliches alteingesessenes Wirtshaus. Auch mit Paulanerbrunnen vor der Tür. Zu Fuß vom Deutschen Museum in 5 Minuten erreichbar in einer ruhigen Wohngegend. Der Besuch lohnt (abgesehen von der Haxn).



Haxengrösse:
Haxenkruste:
Haxenfett:
Haxengeschmack:
Soße:
Krautsalat:
Knödel:
Preisleistung:
Durchschnitt:
Preis:13.90 €
Helles:4,10 € Paulaner
Weissbier:4,20 € Paulaner
Beilagen:angeschwenkter Thymian Spitzkohl mit Speckknödel
Biohaxe:Nein
Biohaxe Bemerkung:
Besteck:extra scharfes Messer
Beschreibung:ganze Spanferkelhaxn. Krautsalat kann extra bestellt werden für 2,80 €. Die Haxe an sich ist optisch sehr ansprechend, aber mit einer großen Spreizung in der Qualität. Auch die Nachspeisen sind sehr empfehlenswert.


Adresse:Lilienstr. 51
81669 München
Telefon:+49 (89) 4481400
E-Mail:info@wirtshausinderau.de
Website:http://www.wirtshausinderau.de


Öffnungszeiten:Mo.-Fr. 17-... Uhr; Sa., So., Feiertag 10-... Uhr
Größe:Innen 190 Plätze, Außen 60, seperater Saal mit 200 Plätzen mietbar.
WC:Hübsch, bei den Herren sehr modern im Kontrast zum urigen Wirtshaus.
Service:extreeem schnell und sehr freundlich
Ambiente:bayrisches Wirtshaus, urig, nett, schön
Spezielles:Das Wirtshaus ist Bio-zertifiziert seit 2009, was auch immer das heißen mag. Bei voller Belegung sehr laut. Zeigt auch Fußball zu Europa- und Weltmeisterschaften. Der Hauswilli ist sehr mild.
Publikum:After work, Lokalmatadoren und zu Messezeiten Messepublikum


     
   
Copyright © 2017 Haxentest.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.