zurück zur Liste

Zur Festwiese

2014: Gemütlicher bayerischer Gasthof in zentraler Lage zwischen Bahnhof und Wiesn. Gute Haxe, aber besser vorbestellen oder früh kommen.



Haxengrösse:
Haxenkruste:
Haxenfett:
Haxengeschmack:
Soße:
Krautsalat:
Knödel:
Preisleistung:
Durchschnitt:
Preis:9.80 € inkl.. Knödel und Krautsalat
Helles:(Augustiner) 3,20 €
Weissbier:(Augustiner) 3,30 €
Beilagen:
Biohaxe:Nein
Biohaxe Bemerkung:
Besteck:Extra-Besteck und vorgewärmte Teller
Beschreibung:Leckere halbe Haxn mit zumindest meistens schön knuspriger Kruste und viel guter Soße. Angebot an Haxn sehr begrenzt, daher entweder früh kommen oder vorbestellen.


Adresse:Schwanthaler Str. 85
80336 München
Telefon:089 - 5439050
E-Mail:
Website:http://www.augustiner-braeu.de/augustiners/html/de/gaststaetten/Zur_Festwiese.html


Öffnungszeiten:täglich von 10:00 bis 1:00 Uhr
Größe:etwa 100 Plätze und einige Tische draußen an der Straße
WC:passt
Service:Freundlich bis herzhaft. Auf Zack. Hündin Bella bekam Extra-Würste gratis!
Ambiente:Gemütliche bayerische Gaststätte mit leckerm Essen zu vernünftigen Preisen. Fast ein Geheimtipp in der Innenstadt.
Spezielles:Bayerische Schmankerl. Tipp: Weißwurstsuppe! (falls kein Appetit auf Haxn)
Publikum:Sehr gemischtes Publikum. Einheimische und auch viele Touristen.


       
   
Copyright © 2017 Haxentest.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.