zurück zur Liste

Gasthof Hinterbrühl am See

2004: Wunderschöne Lage an der Isar, Sommer wie Winter zu empfehlen. Ideal um nach einem schönen Spaziergang an der Isar eine leckere Haxe zu genießen.



Haxengrösse:
Haxenkruste:
Haxenfett:
Haxengeschmack:
Soße:
Krautsalat:
Knödel:
Preisleistung:
Durchschnitt:
Preis:7.95 € (halbe Haxe), mit Knödel, ohne Krautsalat (3,30 € extra)
Helles:3,25 €
Weissbier:3,40 €
Beilagen:2 Knödel inklusive. Krautssalat extra 3,30 €
Biohaxe:Nein
Biohaxe Bemerkung:
Besteck:Extra scharfes Messer ohne Spitze
Beschreibung:Gut bürgerlich, altmodisch schick, im Eingangsbereich ein ausgestopfter Bär, täuschend echte falsche Kerzen mit Wackeldackelwackelmechanismus, schöner riesiger Biergarten!, nicht verraucht, Kneipe des (ehemaligen) Chefs der 60er.


Adresse:Hinterbrühl 2
81479 München-Thalkirchen
Telefon:089/79 44 94
E-Mail:info@gasth-hinterbruehl.de
Website:http://www.gasth-hinterbruehl.de


Öffnungszeiten:täglich von 10 bis 24 Uhr (kein Ruhetag)
Größe:Ca. 200 Plätze mit Saal, großer Biergarten
WC:Relativ sauber, Papierhandtücher, Wickeltisch, Spiegel, schee
Service:Fix, bayrischgrummelig, Bedienung im Anzug oder Dirndl
Ambiente:Angenehm, nicht verraucht. Auffallend ist die schöne farbliche Gestaltung.
Spezielles:Kein Gericht teurer als 7,95 €, auch Tagesgerichte
Publikum:Gediegen, teilweise Trachtenträger


  
   
Copyright © 2017 Haxentest.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.